weltläufig.de header image 1

FAQ

Was bedeutet “weltläufig”?

“Weltläufig” - das steht für “weltgewandt, herumgekommen, gewitzt, mit allen Wassern gewaschen”. mehr…

Wer steht hinter weltläufig.de?

Das Magazin wurde entwickelt von zwei Studenten aus Leipzig und Konstanz. Redaktion: Philipp Braun, 26, Student (Pr/Kommunikations-
management, Universität Leipzig) und freier Journalist. Beraten wird er von Matthias Bannert, 25, Student (Volkswirtschaftslehre, Universität Konstanz) und Geschäftsführer der Internetfirma mediabar. Und natürlich: Rund 20 weltläufige Autoren , die als Autoren für “die offizielle Seite einer bunteren Welt” schreiben.

Kann ich mich als Autor bewerben?

Bewerbungen von weltläufigen Autoren (Journalisten, Schriftsteller, Werbetexter, unentdeckte Naturtalente, etc.) sind jederzeit willkommen. Erzähle uns, warum gerade Du aus Deiner Stadt für “die offizielle Seite einer bunteren Welt” schreiben willst. Es gibt einfach noch zu viele spannende Plätze auf der Welt, in denen wir noch Niemanden vor Ort haben.

Wie kann ich die Autoren von weltläufig.de erreichen?

Die Kontaktdaten – sofern der Autor sie angeben wollte – findest Du auf der persönlichen Seite des jeweiligen Autors.

Wie kann ich den Gründern von weltläufig.de schreiben?

Hier kannst Du den Beiden jede erdenkliche Frage stellen. Verbesserungsvorschläge sind jederzeit willkommen. Auch Meinungsäußerungen negativer Art nehmen wir gerne zur Kenntnis. Freuen würden wir uns natürlich über Lob und Anerkennung.

Wo kann ich mich als Pressevertreter informieren?

Alles, was wir und andere über uns schreiben wollten, findet sich hier. Bei weiteren Fragen steht Philipp Braun zur Verfügung.