weltläufig.de header image 1

(L) Ost in Paris

29. November, 2009 von Nadine Beisler · 30 Leserbriefe

 In den letzten Wochen habe ich meine nationale Identität – unabhängig von der Diskussion der französischen Nationalidentität – einige Male reflektiert.

DDR BRD FRANCE EU

[mehr →]

Tags: Paris

Feindliche Übernahme

9. Oktober, 2009 von Andreas Ehrmann · 33 Leserbriefe

Es war wie in einem Gangsterfilm: Zwei Auftragskiller stürmen in einen Möbelmarkt, zücken ihre Pistolen und eröffnen das Feuer auf den Inhaber des Shopping-Centers. Leibwächter stellen sich ihnen entgegen. Eine wilde Schießerei. Am Ende gibt es vier Tote. Der Drahtzieher soll ein berüchtigter Unterweltboss sein. Dieser wollte vermutlich das Geschäft an sich reißen. Solche “Raider-Attacken” sind in der Ukraine keine Seltenheit. kiew-video-web.jpg

[mehr →]

Tags: Kiew

Sprung von der Liebesbrücke

28. April, 2009 von Andreas Ehrmann · 35 Leserbriefe

Die Liebesbrücke in Kiew gehört eigentlich zu den romantischsten Orten der Stadt. Ihren Namen verdankt sie den vielen Liebespaaren, die sich auf der Brücke ewige Treue schwören. Doch im Volksmund hat sie noch einen anderen Namen: Die Teufelsbrücke - wegen der vielen Selbstmorde, die sich hier ereignen.

[mehr →]

Tags: Kiew

“Neue deutsche Welle” - Vertreterin in Zürich gelandet!

23. Oktober, 2008 von Philipp Braun · 22 Leserbriefe

globus.jpg

“Zürich (französisch/englisch: Zurich, italienisch: Zurigo, rätoromanisch: Turitg, zürichdeutsch: Züri) ist die grösste Stadt der Schweiz und Hauptort des Kantons Zürich. Die Kernstadt – eine politische Gemeinde, die seit 1989 auch mit dem Bezirk Zürich deckungsgleich ist – zählt rund 380.000 Einwohner; in der Agglomeration leben 1.08 Mio. Menschen.”

[mehr →]

Tags: Editorial

Glück im Sonderangebot

13. August, 2008 von Benjamin Loy · 1 Leserbrief

Am vergangenen Sonntag war es wieder soweit: In Chile wurde der día del niño, der Kindertag gefeiert. Was irgendwann von der UN einmal als Zeichen für Kinderrechte ausgerufen wurde, ist hierzulande mittlerweile zu einem abschreckenden Beispiel von Konsumterror und Materialismus verkommen.

comida.jpg

[mehr →]

Tags: Santiago de Chile

8. 8. 2008: Heiraten im 15-Minuten-Takt im Schloss Mirabell

5. August, 2008 von Nicole Kathrin Kierer · 18 Leserbriefe

Der Marmorsaal im Schloss Mirabell ist eines der beliebtesten Standesämter der Welt bei Brautpaaren (Bildquelle: Stadt Salzburg)

Das leicht zu erinnernde Datum 8. 8. 2008 ist für 32 Paare der optimale Tag, um sich im angeblich schönsten Trauungssaal der Welt, im Marmorsaal des Schlosses Mirabell, das Jawort zu geben. Von acht bis 16 Uhr würden die Verliebten im 15-Minuten-Takt den Bund fürs Leben eingehen, sagte Franz Schefbaumer, der Chef des Salzburger Standesamts, der APA, der österreichischen Presseagentur.

[mehr →]

Tags: Salzburg

Istanbuler Gay Pride

29. Juni, 2008 von Dorte Huneke · 1 Leserbrief

Der durchschnittliche Türke tendiert zum Kichern, wenn von Schwullesbischem die Rede ist. Insofern gab es auch bei der heutigen Gay Parade, die vom Taksim-Platz die breite Einkaufsstraße Istiklal Caddesi runter zog, viele vergnügte, strahlende Gesichter.

Wobei die Situation für die Schwulen und Lesben der Türkei in den letzten Wochen wieder einmal ernst geworden ist.

[mehr →]

Tags: Istanbul

Österreichs Teamchef geht: „Ich will kein Tanzbär mehr sein“

24. Juni, 2008 von Nicole Kathrin Kierer · 20 Leserbriefe

Josef Hickersberger will nicht mehr Nationaltrainer sein (Bildquelle: ÖFB) 

Einen Tag nach dem Spiel gegen Deutschland verkündete der österreichische Fußball-Nationalteamtrainer Josef Hickersberger, dass er Teamchef bleiben wolle. Er fühle sich der Mannschaft verpflichtet. Vorgestern, am 23. Juni, sagte er der österreichischen Zeitung „Der Standard“, dass dies ein Fehler gewesen sei. Die Spieler hätten ihn an der Bar zum Weitermachen überredet: „Ich habe auf Emotionen gehört und bin dann mit der Willenserklärung in die Öffentlichkeit gegangen. In Wahrheit hätte ich mir Bedenkzeit nehmen sollen.“ Er höre auf, das Kapitel sei abgeschlossen.

[mehr →]

Tags: Salzburg

Salzburg hupt für die Türkei

21. Juni, 2008 von Nicole Kathrin Kierer · 22 Leserbriefe

Die Türkei schießt sich ins Halbfinale (Bildquelle: UEFA) 

Salzburg kocht. Die Nacht, in der der Sommer beginnt, ist doppelt heiß. Schwüle 20 Grad sorgen für das optimale Public-Viewing- und Fanzonenklima. Die feiernden Türken lassen seit kurz vor Mitternacht Urlaubsstimmung aufkommen. Eine Minute nach ihrem dramatischen Sieg über Kroatien in Wien beginnt auch in Salzburg ein unüberhörbares Hupkonzert. Menschen tanzen auf der Straße und schwenken türkische Flaggen. „Türkiye“ tönt es aus vorbeibrausenden Autos. Auf der Lehener Brücke findet ein Treffen der türkischen Fans statt. Ihre Autos haben sie natürlich dabei – und jede Menge Feierlaune.

[mehr →]

Tags: Salzburg

Istanbul(almanya) guckt bei Kay’s

20. Juni, 2008 von Dorte Huneke · 26 Leserbriefe

Wir haben gefeiert – bei Kay’s.

Mit den Portugiesen am Nachbartisch kommt man nicht so recht ins Gespräch. Komisch. Die Österreicher sind heute Abend auch eher störrisch. Aber die Türken sind nett. Beim dritten Tor kriegen wir noch mal nachgefüllt. Und fahren später am Abend Autokorso – mit dem Taxi, versteht sich, wer hat hier schon selbst ein Auto …?

[mehr →]

Tags: Istanbul